Yanica Reichel

Yanica Reichel

Yanica Reichel ist Bildungsforscherin am Luxembourg Centre for Educational Testing (LUCET). Bei den Épreuves Standardisées ist sie zuständig für die Entwicklung von Lernstandserhebungen in den Fächern Deutsch und Französisch in der Grundschule. Weiterhin arbeitet sie an einem Projekt zum Training von mathematischen Vorläuferfähigkeiten bei Vorschulkindern (MaGrid) sowie am SKI-L, einem kognitiven Test der für die Übergangsentscheidung im Kontext des nationalen “Passage fondamental - secondaire” genutzt wird.

Mehr erfahren

Université du Luxembourg | 2, avenue de l‘Université | 4365 Esch-sur-Alzette | Luxembourg